Schlagwort: Industrie

Technik

Eine problemlose Stromübertragung

Die Stromübertragung erfolgt durch die Kohlebürsten. Die Bürsten müssen nach einigen Jahren unbedingt ausgetauscht werden, da der Motor bis zum Erreichen des mechanischen Kohlenstopps laufen kann. Aufgrund dessen muss man die Bürsten immer gezielt kontrollieren, damit die Prozesse nicht verhindert werden! 

Marl-Industrievertretungen
Die Bürsten führen Strom zu den Magneten!

Der Motor dreht sich besonders schnell und mit der Bürste kann ein permanenter Kontakt hergestellt werden. Die Bürsten dienen sozusagen als Gleitkontakt und deswegen muss ein zuverlässiges Funktionieren der Bürsten gewährgeleistet werden. Überzeugen Sie sich selbst von der Funktionalität der Bürsten.

 

Be the First to comment. Read More
Technik

Heizöl sicher lagern in einem Schütz Öltank

Heizöl wird in vielen Bereichen für den Betrieb der Heizungsanlage, aber auch für das Warmwasser eingesetzt. Das dafür notwendige Öl für den Betrieb der Anlage, muss hierbei sicher in einem Schütz Öltank gelagert werden. Doch gerade bei einem Öltank gibt es eine Vielzahl an Unterschiede, auf die man gerade beim Kauf achten sollte. 

Schütz Öltank

Wenn die Rede von einem Schütz Öltank ist, so handelt es sich hier um einen Behälter, der eine sichere Aufbewahrung vom Heizöl erlaubt. Das eine sichere Unterbringung vom Öl möglich ist, muss ein Tank entsprechend beschaffen sein. Bei Tanks von der hier bekannten Marke Schütz, werden diese aus Kunststoff hergestellt. Damit der Öltank hier besonders robust ist, arbeitet man hier mit einer Doppelwand. Dementsprechend dick ist die Wand von einem solchen Öltank. Zusätzlich sorgen für die Stabilität vom Öltank, auch entsprechende Stahlbänder. Wobei es bei Schütz nicht nur Öltanks aus Kunststoff gibt, sondern auch aus Stahl.

Ausstattung vom Schütz Öltank

An der Oberseite vom Öltank befindet sich eine Öffnung, über diese erfolgt letztlich die Entnahme, aber natürlich auch die Befüllung mit Heizöl. Damit es gerade bei der Befüllung nicht zu einer Überfüllung kommt, sorgt ein Sicherungssystem dafür. Damit man durch die Nutzung der Schütz Öltank nicht eine starke Geruchsbelästigung hat, ist der Öltank im Innenbereich mit einer Sperrschicht versehen. Gerade durch die Beschaffenheit vom Öltank, aber auch durch die Eigenschaften wie bei der Ausstattung, eignen sich diese Modelle sehr gut für die freie Aufstellung in einem Keller. Anders als bei anderen Öltanks, muss man hier auch nicht zusätzlich noch eine Einmauerung oder einen Schutzanstrich vornehmen. Dementsprechend einfach ist hier die Nutzung von einem solchen Öltank, gerade auch im Hinblick auf die Folgekosten.

Schütz Öltank und die Größe

Der Bedarf an Heizöl ist sehr unterschiedlich. Ein kleines Einfamilienhaus hat zum Beispiel einen ganz anderen Bedarf an Heizöl, als ein Mehrfamilienhaus oder sogar ein Unternehmen. Gerade diesem Bedarf an Heizöl muss man berücksichtigen, wenn es um die richtige Größe von einem Schütz Öltank geht. Würde man hier die falsche Größe auswählen, so wäre das mit erhöhtem Füllaufwand für die Nachfüllung vom Heizöl verbunden. Weitere Informationen finden Sie bei Schütz Öltank von Stu-tanktechnik.de

Grundsätzlich gibt es Öltanks in verschiedenen Größen, wie 750, 1000 und 1500 Liter. Welche Tankgröße hier jetzt passt, kann man anhand der Heizungsanlage erkennen. Sollte ein Tank, zum Beispiel mit einer Füllmenge von 1500 Liter nicht reichen, so ist das kein Problem. Da man hier durch technische Hilfsmittel auch mehrere Tanks untereinander verbinden kann. Begrenzungen hinsichtlich der maximalen Anzahl der Öltanks, die man hier in Reihe schalten kann, gibt es nicht.

 

Be the First to comment. Read More